Home » Allgemein » “Helau!”

“Helau!”

kinderfasching5-730x487

Lange, bevor der Faschingszug mit den kleinen Jecken der Freien Kindergruppe Altdorf Haus für Kinder vor dem Kulturrathaus aufschlugen und ihn mit Helau-Rufen beschallten, versammelten sich große und kleine Besucher, um das Ereignis ja nicht zu verpassen.

Interessanter, als die bunten Masken zu bestaunen und der Traktor mit dem märchenhaften Anhänger, war allerdings für viele der Bonbonregen, den Bürgermeister Erich Odörfer, dieses Jahr mit charmanter jugendlicher Unterstützung, auf die kleine Narren herabprasseln ließ.

Witzige Kostümierungen

Damit die Zeit nicht zu lange wurde, bis die Kids und das Team der Freien Kindergruppe, die dieses Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert, auf dem Markt auftauchten, amüsierte sich der Karnevalsnachwuchs mit allerlei Aktivitäten wie Dosenwerfen oder Glücksraddrehen und ließ es sich bei den Versorgungsständen mit Bratwürsten oder Faschingskrapfen gut gehen. Da das Wetter in diesem Jahr deutlich gnädiger war als im letzten, fand sich auch wieder eine große Anzahl an Cowboys, Clowns, Tieren und Prinzessinnen in teils witzigen, gewagten und sehr fantasievollen Maskierungen ein.